SWING: Der Traum vom Fliegen

10.0020.00
de
en

Swing ist eine VR-Installation, die einen Traum wahr werden lässt: den Traum vom Fliegen. Verwendet wird eine Schaukel als physische Komponente im Zusammenspiel mit Oculus Rift und Kinect. Durch diese innovative Kombination von Technologien wird eine virtuelle Realität in einer in sich geschlossenen, in Wasserfarben getauchten Welt geschaffen.

SWING VR schafft Innovationen in mehreren Bereichen. Die Verbindung von VR-Technologie mit physischen Schnittstellen, insbesondere die Kombination von physischer Bewegung mit virtuellen Sinneseindrücken, ist weitgehend unerforscht. Dies führt zu interessanten Fragen über die medizinischen Auswirkungen, die sorgfältig entwickelte VR-Installationen auf den physiologischen und psychologischen Zustand des Menschen haben können.

Der Prototyp wurde im Winter 2014 an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle entwickelt.

OG