2015 | 03 | 13

YouTubes Content-Stratege Ben McOwen Wilson auf der MEDIA CONVENTION

Seit Ben McOwen Wilson 2010 bei YouTube angefangen hat, treibt er die Gestaltung der Video-Plattform massiv voran und positioniert sie als ernstzunehmende Konkurrenz für klassische TV-Sender. Der 44-jährige McOwen Wilson, Director of Content Partnerships in Europa, Nahost und Afrika, verantwortet inhaltliche Partnerschaften mit Produzenten und Fernsehsendern und ist ständig auf der Suche nach neuen, originellen Inhalten. Auf der MEDIA CONVENTION Berlin spricht er über die Strategien und Pläne von YouTube in einem sich schnell verändernden Markt, in dem auch die Konkurrenz nicht schläft.