MEDIA CONVENTION Berlin 2015: Flüchtige Macht? YouTube im Kreuzfeuer - Facebook & Co greifen an

2016 | 02 | 11

MCB Flashback: Videoplattformen als Herausforderung an die Medienregulierung (MCB15)

Vor einem Jahr eines der großen Themen auf der MCB15, immer noch aktuell: Neue Konkurrenten fordern auf dem Online-Video-Markt den Platzhirsch YouTube heraus. Facebook löst das Discovery-Problem, Vine, Twitch und YouNow bieten Features und Darstellungsformen, die auf YouTube kaum bedient werden, Snapchat erlaubt flüchtige Videos, Vessel lockt mit Premium-Umfeldern, und Twitter hat die direkte Verknüpfung ins Fernsehen. Alle diese Plattformen brauchen Inhalte, Geschichten und Stars. Medienwissenschaftler und Blogger Bertram Gugel stellte auf der MCB15 die neuen Plattformen vor. Björn Böhning, Chef der Senatskanzlei Berlin, referierte, welche Herausforderung diese neuen Videoplattformen für die Medienregulierung bedeuten.