Fokus #MCB16 - Exhibition Space: Start-up-Szene der Hauptstadtregion präsentiert sich auf #MCB16

Auch in diesem Jahr bietet die MCB wieder eine breite Bühne für Start-ups der Medien- und IKT-Branche. Zahlreiche Medien-Start-ups aus der Hauptstadtregion haben sich um einen Stand auf der #MCB16 beworben. Unter den Einsendungen haben wir neun Unternehmen ausgewählt, die sich im Mai in der STATION-Berlin dem Publikum vorstellen können. Wir freuen uns z.B. auf tvib, deren Technologien eine blitzschnelle Messung der spezifischen online Direct-Response auf einen TV-Spot ermöglichen, Clair Obscur, einer neuen Projektionstechnologie, die es erlaubt, eigentlich unsichtbare, verborgene Inhalte kontrolliert und nach Bedarf sichtbar zu machen, und Desaia, einer Software, deren innovativer semiautomatischer Generierungsprozess Entwicklern virtueller Welten viel Entwicklungszeit und -kosten spart.