2015 | 05 | 05

Film & TV made in Germany – Meet the Team

Nicht nur die Nachfrage nach Qualitätsfernsehen „made in Germany“ steigt, sondern es wächst auch bei Sendern und Produzenten der Mut, kreative Visionen und neue Formate umzusetzen.  So strahlt beispielsweise RTL das investigative Format „Team Wallraff“ aus. Darin decken Günter Wallraff und sein Team Missstände auf und leisten Einzelfällen Hilfe. Für seine zeitintensiven Methoden ermöglicht ihm der Sender die nötigen Freiräume. Künstlerische Freiheit, Mut zum Risiko und viel Herzblut waren auch der Ausgangspunkt für die erfolgreiche Web-Serie „Der Lack ist ab“.  Für die Macher steht fest: Im Netz ist der Inhalt das Entscheidende, nicht der Sendeplatz. Sie setzen dabei auf Authentizität und reagieren auf Klickzahlen und das Feedback ihrer Zuschauer. Auch im öffentlich-rechtlichen Fernsehen werden Neuanfänge gewagt. Der Berliner Tatort mit Meret Becker und Mark Waschke will einen zeitgemäßen Krimi mit guten Geschichten und Berlin als dritten Hauptdarsteller verkörpern. „Wir wollen mehr Kiez und mehr Atmosphäre als bisher spüren“, so Dr. Josefine Schröder-Zebralla. Auch orientiert man sich an einem ähnlichen horizontalen Erzählen wie im Tatort Kiel oder Dortmund. Als nächster Sendetermin ist der 20. September 2015 vorgesehen.