Branchen-News: Drama Series Days bei Berlinale

High-End-Serien werden für den Medienstandort Berlin-Brandenburg immer wichtiger. Auch deshalb fördert das Medienboard, Mitveranstalter der MCB, die Drama Series Days auf der Berlinale. Die Plattform versammelt am 15. und 16. Februar zum zweiten Mal in Kooperation von European Film Market (EFM), Berlinale-Co-Production Market und Berlinale Talents Entwickler und Verwerter von neuen hochwertigen internationalen und deutschen Serienformaten. Mit dabei: die Medienboard-geförderte Serie "The Disappearance" von Hans-Christian Schmid als eines von sieben internationalen Serienprojekten, die gepitcht werden. Ergänzt wird das Programm durch Dokumentarserien, Paneldiskussionen und Präsentationen.

Mehr Informationen über die Förderung der Drama Series Days