Medienmarkt

Hätte, Hätte, Verwertungskette – Filmverwertung im digitalen Wandel

15.0016.00
de

Die klassische Verwertungskette - Kino, Videoverleih, Verkauf und TV-Ausstrahlung - wird zunehmend abgelöst durch einen neuen Mix aus Kinopremieren, Direkt-Distribution via Streaming-Plattformen und klassischer Rechte-Vermarktung über TV-Networks. Modelle wie Streaming-Premieren parallel zum Filmstart in den Kinos und Ultra-VoD sind in der Erprobung. Welche Chancen bieten die neuen Distributionsformen für Filmemacher und Produzenten? Und müssen Kinobetreiber um ihre Existenz fürchten? Wir bringen Filmemacher, Verleiher, Kinobetreiber und Plattformen zusammen, um über Chancen und Risiken der digitalen Auswertung zu diskutieren.

 

Speaker

Jakob Lass (Regisseur „Love Steaks“)

Andrea Stosiek (Kinobetreiberin, Sputnik)

Thorsten Frehse (Geschäftsfüher, Neue Visionen Filmverleih)

Andreas Wildfang (Geschäftsführer, realeyz.tv)

 

Moderation

Jon Handschin (Gründer, Moviepilot) 

12