Medien- & Netzpolitik

Content across borders! How to create Borderless Access to Public Broadcast in Europe

12.3013.30
en

Wie lassen sich die Widersprüche zwischen nationalen, gebührenfinanzierten Fernsehinhalten und einem globalen Internet auflösen? Und wie müsste die Rechtesituation modifiziert werden, um einen Zugriff im EU-Raum zu ermöglichen? Wir bringen drei Perspektiven zusammen: Die der Verbraucher, der Regulierer und der Sender – gemeinsam diskutieren sie Ansätze, wie in Zukunft der grenzübergreifende Zugang zu öffentlich-rechtlich produzierten Inhalten innerhalb der EU allen Interessen entsprechend fair geregelt werden könnte.

 

Speaker

Ingrid Deltenre (Direktorin, EBU)

Marie Humeau (Advocacy Manager, EDRI)

Lorena Boix Alonso (Head of Unit, Converging media and content, DG CONNECT, Europäische Kommission)

 

Moderation

Solana Larsen (Managing Editor, Global Voices Online)

12